Sie sind hier: Heim » Nachrichten » Branchennachrichten » So verwenden Sie die Elektrofusionsschweißmaschine?

So verwenden Sie die Elektrofusionsschweißmaschine?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-01-03      Herkunft:Powered

So verwenden Sie die Elektrofusionsschweißmaschine?

DerElektrofusionsschweißmaschinensind in AC und DC unterteilt. Der Hauptunterschied in den Anwendungsfeldern besteht darin, dass Wechselstromschweißmaschinen im Allgemeinen in Stahlstruktur-Fertigungseinheiten oder allgemeinen Maschinen- oder landwirtschaftlichen Maschinenherstellungseinheiten verwendet werden. Die Gleichstromschweißmaschine wird hauptsächlich zum Schweißen von Druckbehältern, Kesseln, Rohrleitungen oder wichtigen strukturellen Fertigungseinheiten eingesetzt.



Wie wählt man den Strom der Elektrofusionsschweißmaschine aus?

Was sollten wir feststellen, wenn Sie die Elektrofusionsschweißmaschine verwenden?

Was bedeutet der Kurzschluss der Elektrofusionsschweißmaschine?




Wie wählt man den Strom der Elektrofusionsschweißmaschine aus?

Auswahl des Schweißstroms:

1 zuVerwenden Sie eine Elektrofusionsschweißmaschine, müssen Sie den entsprechenden Schweißstromwert entsprechend der Art der Elektrode und anderen Faktoren auswählen. Entsprechend der Dicke der Platte, der Durchmesser der Elektrode und des Schweißstroms. Der Strom ist proportional zur Dicke der Platte und des Durchmessers des Schweißdrahts. I = (35 ~ 55) d wobei d der Durchmesser der Elektrode ist. Wenn beispielsweise der Durchmesser der Elektrode 4 mm beträgt, kann der Schweißstromwert zwischen 140-220A ausgewählt werden.

2. Um die Elektrofusionsschweißmaschine zu verwenden, müssen Sie den Schweißstrom entsprechend der Schweißposition auswählen: 140A (obere Schweißnaht), 140-160A (vertikales Stoßgelenk, horizontale Stoßgelenk), 180A oder mehr (flaches Stoßgelenk)

Wenn es das Allpunktschweißen (einschließlich horizontaler, horizontaler, vertikaler, vertikaler und aufwärts-Position) ist, sollte der ausgewählte Schweißstromwert der Allround-Stromwert sein, im Allgemeinen der vertikale Schweißstromwert. Beim Schweißen horizontaler fester Rohre wird der All-Position-Schweißstrom verwendet, und der Schweißstromwert des vertikalen Stoßgelenks wird allgemein verwendet.

3. Um eine Elektrofusionsschweißmaschine zu verwenden, müssen Sie den aktuellen Wert entsprechend dem Schweißniveau auswählen: Im Allgemeinen verwendet die untere Schicht einen kleineren Stromwert, wobei die Füllschicht einen größeren Stromwert verwendet, und der Deckschichtstromwert ist relativ reduziert. Zum Beispiel nimmt das Schweißen von flachem Hintern im Allgemeinen mehrschichtige und mehrköpfige Schweißen zum Öffnen der Nut, 150A Strom für die Bodenschicht und den aktuellen Stromwert von 180-200a zur Füllschicht ein. Die Deckschicht nimmt einen aktuellen Wert von 10-15a reduziert, um ein schönes Erscheinungsbild zu gewährleisten, und keine Schweißdefekte wie Unterschnitte.


Was sollten wir feststellen, wenn Sie die Elektrofusionsschweißmaschine verwenden?

Bei Verwendung einer Elektrofusionsschweißmaschine müssen Sie den Schweißstrom basierend auf der Produktionserfahrung auswählen: Blick auf das Spritzer, der Schweißstrom erhöht die Bogenkraft grob und das Spritzer ist groß; Wenn der Schweißstrom klein ist, ist die Lichtbogenkraft klein, und es ist schwierig, zwischen geschmolzener Schlacke und geschmolzenem Eisen zu unterscheiden. Schauen Sie sich die Schweißnahtformation an: Der Schweißstrom ist leicht zu hinterschnitten, und die Resthöhe ist klein; Der Schweißstrom ist klein, die Schweißnaht ist schmal und hoch. Betrachten Sie den Schmelzzustand der Schweißstange: Der Schweißstrom ist groß, der Schweißstab schmilzt schnell und dreht sich schnell, und der Schweißstrom ist klein und es ist leicht, an dem Bogen zu bleiben.


Was bedeutet der Kurzschluss der Elektrofusionsschweißmaschine?

Die Elektrofusionsschweißmaschine löst die Schweißstange durch einen Kurzschlussbogen auf. Es versteht sich, dass die Schweißpistole die positive Elektrode ist und die Elektrofusionsschweißmaschine die negative Elektrode oder der Boden ist, so dass Ihr Schweißer geerdet sein sollte und das Schweiß auch geerdet sein sollte. Wenn ein offener Stromkreis angezeigt wird, bedeutet dies, dass Ihre Schweißmaschine keine Ausgabe hat. Es ist möglich, dass Ihre Elektrofusionsschweißmaschine nicht geerdet ist.


WILPING INDUSTRY Co., Ltd. hat sich auf die Produktion konzentriert undEntwicklung von ElektrofusionsschweißmaschinenSeit mehreren Jahren und sie haben immer die Bedürfnisse der Kunden als oberste Priorität gesetzt. Hier können Sie die Elektrofusionsschweißmaschine auswählen, die zu Ihrem Bedürfnis passt.